Winterberg Fendels: Täglicher Skibetrieb in den Ferien

Während der Semesterferien von 6. bis 14. Februar hat der familienfreundliche Winterberg Fendels wieder täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet – unter Einhaltung der gängigen Covid-19-Schutzmaßnahmen. Den Besuchern bietet Fendels bestens präparierte Pisten, eine Naturrodelbahn, einen Snowpark sowie neuerdings auch einen eigenen Skitourenpark.

Überschaubarkeit, eine entspannte Atmosphäre und faire Preisgestaltung machen den Winterberg Fendels zum beliebten Familienskigebiet. Die breiten Pisten bieten viel Platz und Skivergnügen für Jung und Alt. Im BIBI Kinderland erlernen schon die Kleinen spielerisch das Ski- oder Snowboardfahren. Seit zwei Jahren gibt es den Snowpark Fendels: Der eigens konzipierte Park wurde neben dem bewährten Abschnitt für Beginner in dieser Saison um einen eigenen Bereich für Fortgeschrittene erweitert – er steht allen zur Verfügung, die in die Welt des „Shreddens“ eintauchen oder ihr Können weiter verbessern wollen. Ein Highlight am Winterberg Fendels ist zudem die 4,5 km lange Naturrodelbahn.

Neuer Skitourenpark

Seit dieser Wintersaison werden am Winterberg Fendels drei ausgeschilderte Skitourenrouten in allen Schwierigkeitsstufen angeboten: „Fendler Alm“ (4,5 km, 577 hm), „Sattelklause“ (2 km, 481 hm) und „Ochsenkopf“ (4 km, 760 hm). Ein Leitsystem markiert die optimale und sicherste Aufstiegsspur im Gelände. Die Besucher des Skitourenparks werden gebeten, den Parkplatz bei der Talstation der Gondelbahn in Ried zu benutzen.

Weitere Beiträge aus der Brandmedia Medienlounge

Visualisierung Stadtfoyer

Pichler projects realisiert Umbau in der Stiftung Mozarteum Salzburg

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung wird das Mozarteum Salzburg derzeit umgebaut. Das Konzerthaus und das Hauptgebäude des Mozarteums werden durch ein modernes Foyer aus Glas und Stahl miteinander verbunden. Realisiert wird der Bau vom Südtiroler Unternehmen Pichler projects.

Weiterlesen
Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Bei herrlichem Sommerwetter fand diese Woche die erste Fahrt des neuen Weinfloßes am Rifflsee statt. Einheimische und Gäste hatten dabei die Möglichkeit, unter Begleitung eines Sommeliers Top-Weine aus Österreich zu verkosten.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft: Von der Kür zur Pflicht

Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), die die Europäische Union am 21. Juni 2022 beschlossen hat, müssen immer mehr Unternehmen künftig die Folgen ihrer Geschäftstätigkeiten auf Umwelt, Menschenrechte und Sozialstandards in Form eines zertifizierten Nachhaltigkeitsberichts offenlegen. Dies erfordert nun in Unternehmen entsprechende Weichenstellungen und ein generelles Umdenken, informiert das Immobilienplanungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer. Insbesondere in der Errichtung von Gebäuden und deren Betrieb liegt ein enormes Potenzial.

Weiterlesen

Wir haben immer ein offenes Ohr.

Brandmedia ist Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Content Creation und Pressearbeit. Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.