Sommerbeginn am Dach Tirols

Am Pitztaler Gletscher kehrt ab 5. Juli die Sommersaison ein, am Rifflsee bereits ab 20. Juni. Neben Europas höchster Floßfahrt wird heuer am Rifflsee erstmals ein Sonnenuntergangserlebnis mit Live-Musik geboten. Am Pitztaler Gletscher gibt es wieder Gletscherwanderungen ins ewige Eis.

DATUM: 12.06.2019
KUNDE: Piztaler Gletscherbahn
DATUM: 12.06.2019
KUNDE: Piztaler Gletscherbahn

Seit nunmehr zwei Jahren wartet der Rifflsee auf 2.232 Metern Seehöhe mit Europas höchster Floßfahrt auf: Das 140 m² große, im Wikinger-Stil gebaute Holzfloß bietet spektakuläre Blicke auf die hochalpine Landschaft mit den vergletscherten Bergriesen.

Die 45-minütige Fahrt ist heuer von 20.06. bis 13.10. täglich möglich – im Juni, September und Oktober um 13.30 Uhr, im Juli und August um 10.30 und 13.30 Uhr. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann jeden Montag geführte Wanderungen im Rifflsee-Gebiet und jeden zweiten Freitag geführte Wanderungen zum Mittagskogel unternehmen.

Am 21.06., 25.07. und 08.08. wird es am Rifflsee auch erstmals das spektakuläre Sonnenuntergangserlebnis geben – Live-Musik inklusive. Musikalisch wird es auch beim Familiensonntag am Rifflsee (28.07.), wenn „Bluatschink“ für die Kleinsten aufspielt.

Sommer-Highlights am Pitztaler Gletscher

Auch am Pitztaler Gletscher warten sommerliche Höhepunkte – etwa die „Gletscherwanderung ins ewige Eis“: Dabei begleiten Bergführer die Gäste jeden Dienstag (09.07. – 08.10.) und Donnerstag (11.07. – 05.09.) auf einer leichten Wanderung über Eis, Schnee und Moränen. Von 05.07. bis 20.09. können Gipfelstürmer jeden Freitag um 7.00 Uhr die Bergsteigerfrühfahrt mit dem Gletscherexpress nutzen, um die Wildspitze zu besteigen. Wer es gemütlicher mag, kann zur gleichen Zeit im Café 3.440 mit Tirols höchstgelegenem Frühstück in den Tag starten.

 

BETRIEBSZEITEN SOMMER 2019

Rifflseebahn: 20.06. bis 13.10.2019

Pitztaler Gletscher: ab 05.07.2019

 

Weitere Informationen: www.pitztaler-gletscher.at

Weitere Beiträge aus der Brandmedia Medienlounge

west Barrierefreiheit

Studierendenprojekt der fh gesundheit bestätigt große Barrierefreiheit im Innsbrucker EKZ west

Hohe Standards machen Nutzung des größten Einkaufszentrums im Westen von Innsbruck für jedermann und jederfrau einfach möglich. Weitere Optimierungsmöglichkeiten werden geprüft.

Weiterlesen
Präsidium TBSFV

Auswirkungen des Klimawandels verändern Bergsport und Berufsbild von BergsportführerInnen

Bestimmte Tourenziele sind bereits nicht mehr realisierbar. Alpine Verhältnisse und Gefahrensituationen vor Ort ändern sich nahezu täglich. Planung und Vorbereitung von Bergtouren sowie Sicherheitsvorkehrungen werden noch wichtiger.

Weiterlesen
DRESO_PM1_(c)Drees&Somer

Drees & Sommer Österreich und PM1 gehen ab sofort gemeinsame Wege

Gebündelte Immo-Kompetenz für den österreichischen Markt: Die PM1 projektmanagement, planen und bauen GmbH mit Standorten in Salzburg, Innsbruck und Wien wird Teil des in Wien und Linz ansässigen Immobilienberatungs- und -planungsunternehmen Drees & Sommer Österreich. Gemeinsam wird das Leistungsportfolio in Hinblick auf die Gesamtabwicklung am heimischen Markt erweitert.

Weiterlesen

Wir haben immer ein offenes Ohr.

Brandmedia ist Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Content Creation und Pressearbeit. Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.