Saisonstart am Winterberg Fendels

Am Samstag, den 11. Dezember 2021 nimmt der Winterberg Fendels am Eingang des Kaunertals den Skibetrieb auf. Geöffnet haben fast alle Anlagen sowie die 4,5 Kilometer lange Naturrodelbahn.

DATA: 09.12.2021
CLIENTE: Kaunertaler Gletscherbahnen
DATA: 09.12.2021
CLIENTE: Kaunertaler Gletscherbahnen

Der familienfreundliche Winterberg Fendels startet am Samstag, den 11. Dezember und Sonntag, den 12. Dezember 2021 mit Wochenendbetrieb in die Wintersaison 2021/22. Der reguläre Betrieb wird ab dem darauffolgenden Wochenende mit 18. Dezember 2021 täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr aufgenommen. „Wir freuen uns sehr darüber, dass es nun losgeht. Die Schneelage ist hervorragend und wir können somit am kommenden Wochenende etwas früher als geplant in die Saison starten“, freut sich Christian Strobl, Betriebsleiter der Bergbahnen Fendels.

Geöffnet haben werden neben der 4,5 Kilometer langen Naturrodelbahn der Hammerlift, die Sattelbodenbahn, die Fendels-Ried-Bahn und der Planggerlift sowie fast alle Pisten. Am Snowpark Fendels wird bereits gearbeitet, die Eröffnung soll noch vor Weihnachten erfolgen. Das Bergrestaurant Sattelklause bietet am Eröffnungswochenende Take-away an. Ab dem 18. Dezember wird der reguläre Gastronomiebetrieb aufgenommen.

Covid 19-Maßnahmen

Für den Zutritt ins Skigebiet und die Benützung der Anlagen gilt derzeit die 2G – Regel (Geimpft oder Genesen). Alle Skigäste sind verpflichtet, einen entsprechenden 2G-Nachweis mitzuführen. Ausgenommen davon sind Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren, sowie schulpflichtige Kinder zwischen zwölf und 15 Jahren, die im Rahmen der Corona-Tests in den Schulen getestet wurden und einen sogenannten „Ninja-Pass“ mit sich führen. In den Gondeln, Stationen und allen geschlossenen Räumen im Skigebiet besteht FFP2-Maskenpflicht.

Condividi l’articolo

Condividi su facebook
Condividi su twitter
Condividi su linkedin
Condividi su xing
Condividi su email

Articoli dalla Brandmedia Media Lounge

Visualisierung Stadtfoyer

Pichler projects realisiert Umbau in der Stiftung Mozarteum Salzburg

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung wird das Mozarteum Salzburg derzeit umgebaut. Das Konzerthaus und das Hauptgebäude des Mozarteums werden durch ein modernes Foyer aus Glas und Stahl miteinander verbunden. Realisiert wird der Bau vom Südtiroler Unternehmen Pichler projects.

continuare a leggere
Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Bei herrlichem Sommerwetter fand diese Woche die erste Fahrt des neuen Weinfloßes am Rifflsee statt. Einheimische und Gäste hatten dabei die Möglichkeit, unter Begleitung eines Sommeliers Top-Weine aus Österreich zu verkosten.

continuare a leggere

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft: Von der Kür zur Pflicht

Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), die die Europäische Union am 21. Juni 2022 beschlossen hat, müssen immer mehr Unternehmen künftig die Folgen ihrer Geschäftstätigkeiten auf Umwelt, Menschenrechte und Sozialstandards in Form eines zertifizierten Nachhaltigkeitsberichts offenlegen. Dies erfordert nun in Unternehmen entsprechende Weichenstellungen und ein generelles Umdenken, informiert das Immobilienplanungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer. Insbesondere in der Errichtung von Gebäuden und deren Betrieb liegt ein enormes Potenzial.

continuare a leggere

Abbiamo sempre un orecchio aperto.

Brandmedia è il vostro partner affidabile per la creazione di contenuti e per il lavoro di stampa. Contattateci oggi stesso! Attendiamo con ansia la vostra richiesta.