Neugestaltung der Parkgarage im EKZ west abgeschlossen

Die Parkgarage im Einkaufszentrum west ist ab sofort wieder geöffnet und erstrahlt mit einem neuen Beleuchtungs- und Farbkonzept sowie einem neuen Orientierungssystem in neuem Glanz. Mit der Umgestaltung ist die Garage für Kunden und Mitarbeiter heller, freundlicher und übersichtlicher geworden.

DATA: 19.11.21
CLIENTE: EKZ west
DATA: 19.11.21
CLIENTE: EKZ west

Mit der Mitte November abgeschlossenen Neugestaltung ist die Parkgarage im Einkaufszentrum west ab sofort wieder geöffnet und wirkt insgesamt heller, freundlicher und übersichtlicher. Zudem wurde die Garage auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Dafür liefen in den vergangenen Wochen die Bauarbeiten auf Hochtouren.

Neues Konzept

Ein neues Beleuchtungs- und Farbkonzept in den typischen west-Farben sowie ein neues Orientierungssystem erleichtern sowohl Kunden als auch Mitarbeitern künftig das Ein- und Ausfahren. Unter anderem wurden die Begrenzungsstreifen der Parkplätze vom Boden bis auf Außenspiegelhöhe eines PKW an den Wänden verlängert, um den Komfort beim Einparken zur verbessern.

Der Garagenboden wurde mit einem speziellen Beschichtungsverfahren der ausführenden Firma Flexiskin behandelt und mit einem hellgrau glänzenden Harz versiegelt, wodurch das helle und freundliche Gesamterscheinungsbild der Garage zusätzlich verstärkt wird. „Uns war es wichtig, den Komfort und die Übersicht in der Garage zu verbessern“, freut sich west Center-Manager Karl Weingrill. „Der Zeitplan konnte eingehalten werden und so konnten wir die Garage am neuesten Stand der Technik wieder freigeben.“

Zwei Bauphasen, eine Mission

Die Neugestaltung der west-Parkgarage erfolgt in zwei Bauphasen: Die erste Bauphase betraf das Parkdeck im ersten Untergeschoss. Die Bauarbeiten dafür wurden im September dieses Jahres aufgenommen und sind nun abgeschlossen. Die zweite Phase betrifft die Neugestaltung des Parkdecks im zweiten Untergeschoss und wird im Jahr 2022 erfolgen.

Über das west

Das Einkaufszentrum west in der Höttinger Au in Innsbruck wurde im Oktober 2010 eröffnet und bietet mit 27 Shops und Gastronomiebetrieben auf über 16.000 Quadratmetern Gesamtnutzfläche und 420 Parkplätzen die größte und zugleich bequemste Einkaufsmöglichkeit im Westen von Innsbruck. Das west steht im Eigentum der Raiffeisen-Leasing GmbH.

 

Articoli dalla Brandmedia Media Lounge

Visualisierung Stadtfoyer

Pichler projects realisiert Umbau in der Stiftung Mozarteum Salzburg

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung wird das Mozarteum Salzburg derzeit umgebaut. Das Konzerthaus und das Hauptgebäude des Mozarteums werden durch ein modernes Foyer aus Glas und Stahl miteinander verbunden. Realisiert wird der Bau vom Südtiroler Unternehmen Pichler projects.

continuare a leggere
Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Bei herrlichem Sommerwetter fand diese Woche die erste Fahrt des neuen Weinfloßes am Rifflsee statt. Einheimische und Gäste hatten dabei die Möglichkeit, unter Begleitung eines Sommeliers Top-Weine aus Österreich zu verkosten.

continuare a leggere

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft: Von der Kür zur Pflicht

Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), die die Europäische Union am 21. Juni 2022 beschlossen hat, müssen immer mehr Unternehmen künftig die Folgen ihrer Geschäftstätigkeiten auf Umwelt, Menschenrechte und Sozialstandards in Form eines zertifizierten Nachhaltigkeitsberichts offenlegen. Dies erfordert nun in Unternehmen entsprechende Weichenstellungen und ein generelles Umdenken, informiert das Immobilienplanungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer. Insbesondere in der Errichtung von Gebäuden und deren Betrieb liegt ein enormes Potenzial.

continuare a leggere

Abbiamo sempre un orecchio aperto.

Brandmedia è il vostro partner affidabile per la creazione di contenuti e per il lavoro di stampa. Contattateci oggi stesso! Attendiamo con ansia la vostra richiesta.