Neues Headquarter für Mercedes-Benz Slovakia fertiggestellt

Nach einer rund einjährigen Realisierungszeit übergab Drees & Sommer Österreich vor kurzem pünktlich das neue Headquarter von Mercedes-Benz Slovakia in Bratislava.

DATUM: 23.03.2021
KUNDE: Drees & Sommer
DATUM: 23.03.2021
KUNDE: Drees & Sommer

Trotz Coronakrise und damit einhergehender Grenzschließungen zwischen Österreich und der Slowakei konnte Drees & Sommer Österreich den Zeitplan einhalten und das neue Headquarter von Mercedes-Benz Slovakia in Bratislava kürzlich zum geplanten Termin übergeben. Das Immobilienberatungs-, Planungs- und Projektmanagement-Unternehmen mit Sitz in Wien unterstützte bei der Suche nach einem neuen Bürostandort in der slowakischen Hauptstadt, beim Bürokonzept, bei der Projektsteuerung und beim Facility Management.

Zur Beauftragung war es nach der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Drees & Sommer und Daimler Real Estate beim Neubau der Österreich-Zentrale von Mercedes-Benz in Salzburg-Eugendorf gekommen. „Wir sind sehr glücklich über die erfolgreiche Fertigstellung unseres neuen Headquarters. Drees & Sommer hat das Projekt mit Design, technischer Planung und Ausführung in einer guten Partnerschaft und Zusammenarbeit mit unseren lokalen und zentralen Teams unterstützt, um ein modernes Office-Konzept nach unseren globalen Corporate-Standards zu realisieren“, betont Florian Wedler, CFO Mercedes-Benz Slovakia.

Das Unternehmen ist seit kurzem im EINPARK Offices angesiedelt; dem ersten Bürogebäude in der Slowakei mit LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) Platinum-Zertifikat, das für Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit steht. „Das ist genau im Einklang mit der Strategie von Mercedes-Benz und dem klaren Commitment zu Klimaschutz und CO2-Neutralität“, so Florian Wedler.

Fokus auf Projektentwicklungen in der Region CEE/SEE

„Die Zusammenarbeit mit Daimler Real Estate hat in Salzburg sehr gut funktioniert und zuletzt auch beim Projekt in Bratislava. Wir haben schon länger einen Fokus auf Projektentwicklungen in der Region CEE/SEE gelegt und wollen diese künftig weiter vorantreiben. Einer unserer derzeitigen Schwerpunkte liegt etwa auf dem Aufbau des ‚Drees & Sommer CEE-Hubs‘ in Wien“, erläutert Nadja Pröwer von Drees & Sommer Österreich. „Wir begleiten unsere Kunden mit allen Kompetenzen rund ums Beraten, Planen, Bauen und Betreiben über alle Projekt- und Leistungsphasen hinweg und fungieren im Sinne eines ‚One-Stop-Shops‘ als Vertrauenspartner mit Gesamtabwicklungskompetenz.“

* * *

Drees & Sommer: Innovativer Partner für Beraten, Planen, Bauen und Betreiben

Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit über 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Durch zukunftsweisende Beratung bietet das Unternehmen Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte an.

In interdisziplinären Teams unterstützen die rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten, darunter auch einer in Wien, Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“.

www.dreso.at

Weitere Beiträge aus der Brandmedia Medienlounge

Visualisierung Stadtfoyer

Pichler projects realisiert Umbau in der Stiftung Mozarteum Salzburg

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung wird das Mozarteum Salzburg derzeit umgebaut. Das Konzerthaus und das Hauptgebäude des Mozarteums werden durch ein modernes Foyer aus Glas und Stahl miteinander verbunden. Realisiert wird der Bau vom Südtiroler Unternehmen Pichler projects.

Weiterlesen
Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Bei herrlichem Sommerwetter fand diese Woche die erste Fahrt des neuen Weinfloßes am Rifflsee statt. Einheimische und Gäste hatten dabei die Möglichkeit, unter Begleitung eines Sommeliers Top-Weine aus Österreich zu verkosten.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft: Von der Kür zur Pflicht

Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), die die Europäische Union am 21. Juni 2022 beschlossen hat, müssen immer mehr Unternehmen künftig die Folgen ihrer Geschäftstätigkeiten auf Umwelt, Menschenrechte und Sozialstandards in Form eines zertifizierten Nachhaltigkeitsberichts offenlegen. Dies erfordert nun in Unternehmen entsprechende Weichenstellungen und ein generelles Umdenken, informiert das Immobilienplanungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer. Insbesondere in der Errichtung von Gebäuden und deren Betrieb liegt ein enormes Potenzial.

Weiterlesen

Wir haben immer ein offenes Ohr.

Brandmedia ist Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Content Creation und Pressearbeit. Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.