Der Pitztaler Gletscher startet in den Herbst-Skibetrieb

Am 1. Oktober beginnt der Herbst-Skibetrieb am Pitztaler Gletscher. Die Bergbahnen sind im Oktober täglich von 7 Uhr bis 16 Uhr in Betrieb.

DATUM: 29.09.2022
KUNDE: Piztaler Gletscherbahn
DATUM: 29.09.2022
KUNDE: Piztaler Gletscherbahn

St. Leonhard, 29. September 2022: Am 1. Oktober beginnt am Pitztaler Gletscher der Skibetrieb. Der Gletscherexpress und die Wildspitzbahn öffnen täglich bereits um 7:00 Uhr Früh. Um 9:00 Uhr gehen die Gletscherseebahn und die Mittelbergbahn in Betrieb. Fünf verschiedene Pisten mit insgesamt 6 km Länge stehen Skifahrer*innen und Snowboarder*innen täglich bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

Das Café 3440 am DACH TIROLS bietet kulinarische Köstlichkeiten aus der höchsten Konditorei Österreichs täglich von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr.

Pitztal Glacier Open

Den offiziellen Start in die Wintersaison 2022/23 markiert das Pitztaler Glacier Open vom 28. bis zum 30. Oktober mit einem breiten Rahmenprogramm: An diesem Wochenende kann man Skifahren, Snowbaorden, Langlaufen und Skitourengehen am Pitztaler Gletscher ausprobieren und das neueste Material führender Sportmarken kostenlos testen. Zusätzlich gibt es einen Kurs in Lawinenkunde. Am Samstag, dem 29. Oktober, gibt Chris Steger ein Konzert beim Gletscherrestaurant Kristall. Am Sonntag, dem 30. Oktober können sich alle, die ihre Freestyle-Kenntnisse verbessern möchten, kostenlos von der ehemaligen ÖSV-Atheltin Lisi Gram coachen lassen. Im Anschluss findet eine Jam Session mit einem Contest statt.

Weitere Informationen zum Skibetrieb und zum Pitztaler Glacier Open finden Sie unter: www.pitztaler-gletscher.at

Weitere Beiträge aus der Brandmedia Medienlounge

west Barrierefreiheit

Studierendenprojekt der fh gesundheit bestätigt große Barrierefreiheit im Innsbrucker EKZ west

Hohe Standards machen Nutzung des größten Einkaufszentrums im Westen von Innsbruck für jedermann und jederfrau einfach möglich. Weitere Optimierungsmöglichkeiten werden geprüft.

Weiterlesen
Präsidium TBSFV

Auswirkungen des Klimawandels verändern Bergsport und Berufsbild von BergsportführerInnen

Bestimmte Tourenziele sind bereits nicht mehr realisierbar. Alpine Verhältnisse und Gefahrensituationen vor Ort ändern sich nahezu täglich. Planung und Vorbereitung von Bergtouren sowie Sicherheitsvorkehrungen werden noch wichtiger.

Weiterlesen
DRESO_PM1_(c)Drees&Somer

Drees & Sommer Österreich und PM1 gehen ab sofort gemeinsame Wege

Gebündelte Immo-Kompetenz für den österreichischen Markt: Die PM1 projektmanagement, planen und bauen GmbH mit Standorten in Salzburg, Innsbruck und Wien wird Teil des in Wien und Linz ansässigen Immobilienberatungs- und -planungsunternehmen Drees & Sommer Österreich. Gemeinsam wird das Leistungsportfolio in Hinblick auf die Gesamtabwicklung am heimischen Markt erweitert.

Weiterlesen

Wir haben immer ein offenes Ohr.

Brandmedia ist Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Content Creation und Pressearbeit. Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.