Bildungsmesse BeSt3 Klagenfurt wurde abgesagt

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat am Sonntag, 27.9.2020, die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung – BeSt³ Klagenfurt „aus gebotener Vorsicht“ abgesagt.

DATUM: 28.09.2020
KUNDE: SoWi-Holding
DATUM: 28.09.2020
KUNDE: SoWi-Holding

Klagenfurt, am 28. September 2020. Der Veranstalter der BeSt³ Klagenfurt, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, hat am Sonntag bekanntgegeben, die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung wegen der Entwicklung der Corona-Pandemie in Österreich abzusagen.

Die BeSt3 war vom 1. bis 3. Oktober 2020 mit rund 90 Ausstellern in der Messe Klagenfurt geplant. Noch am 19. September wurde das vom Organisationsteam vorgelegte Covid-19-Sicherheitskonzept von der zuständigen Gesundheitsbehörde genehmigt und für sehr gut befunden. „Wir bedauern es sehr, dass es zu dieser Entscheidung gekommen ist“, erklärt Organisator Maximilian Egger von der SoWi-Holding. „Wir haben die Aussteller und die bereits registrierten Besucherinnen und Besucher darüber informiert sowie alle weiteren Schritte eingeleitet.“

Ein Ersatztermin ist nicht vorgesehen. Die nächste BeSt³ wird somit erst wieder 2022 in Klagenfurt stattfinden.

 

Kontakt für Rückfragen:
Patrick Bock, brandmedia KG – PR & Kommunikation
Mail: p.bock@brandmedia.cc, tel: +43 5223 22 8 22 10

Maximilian Egger, SoWi-Holding
Mail: Maximilian.Egger@uibk.ac.at, tel: +43 676 3342859

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Weitere Beiträge aus der Brandmedia Medienlounge

Visualisierung Stadtfoyer

Pichler projects realisiert Umbau in der Stiftung Mozarteum Salzburg

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung wird das Mozarteum Salzburg derzeit umgebaut. Das Konzerthaus und das Hauptgebäude des Mozarteums werden durch ein modernes Foyer aus Glas und Stahl miteinander verbunden. Realisiert wird der Bau vom Südtiroler Unternehmen Pichler projects.

Weiterlesen
Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Erstes Weinfloß schipperte erfolgreich über den Rifflsee

Bei herrlichem Sommerwetter fand diese Woche die erste Fahrt des neuen Weinfloßes am Rifflsee statt. Einheimische und Gäste hatten dabei die Möglichkeit, unter Begleitung eines Sommeliers Top-Weine aus Österreich zu verkosten.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft: Von der Kür zur Pflicht

Mit der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), die die Europäische Union am 21. Juni 2022 beschlossen hat, müssen immer mehr Unternehmen künftig die Folgen ihrer Geschäftstätigkeiten auf Umwelt, Menschenrechte und Sozialstandards in Form eines zertifizierten Nachhaltigkeitsberichts offenlegen. Dies erfordert nun in Unternehmen entsprechende Weichenstellungen und ein generelles Umdenken, informiert das Immobilienplanungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer. Insbesondere in der Errichtung von Gebäuden und deren Betrieb liegt ein enormes Potenzial.

Weiterlesen

Wir haben immer ein offenes Ohr.

Brandmedia ist Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Content Creation und Pressearbeit. Kontaktieren Sie uns noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.