Brandmedia > 2014 > west macht mobil

west macht mobil

Neue Leihradstation vor dem Einkaufszentrum west in der Höttinger Au in Betrieb genommen.

Innsbruck, 29.09.2014. Direkt vor dem Stadtteilzentrum west haben Kunden und Besucher ab sofort die Möglichkeit, ein Innsbrucker Stadtrad auszuleihen oder auch zurückzugeben. Beim Stadtrad handelt es sich um eine Kooperation der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB) mit der Stadt Innsbruck, bei dem man sich für eine kleine Gebühr Fahrräder ausleihen kann.

Einer dieser Verleih-Terminals steht nun auch vor dem west und Neukunden können sich direkt vor Ort registrieren lassen und sofort losfahren.

west Geschäftsführer Karl Weingrill freut sich über die weinrot-silbernen Fahrräder vor seiner Haustür: „Mit den Leihrädern können unsere Besucher ohne Stress oder Verkehrsstaus zu uns ins west kommen. Neben der neuen Straßenbahnhaltestelle der Linie 3 ist das jetzt eine weitere Möglichkeit der bequemen Anfahrt für unsere Kunden.“

Die Innsbrucker Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider hat den Fahrrad-Terminal sozusagen persönlich übergeben und die IVB werden in Zukunft täglich dafür sorgen, dass beim west immer ausreichend Leihräder vorhanden sind.

west macht mobil

Weitere Beiträge