Brandmedia > Top-Winzer auf Tirols höchstem Gletscher

Top-Winzer auf Tirols höchstem Gletscher

Die bereits 9. Auflage von Firn, Wein & Genuss am Pitztaler Gletscher wurde begleitet von traumhaftem Wetter. Das exklusive Wein-Event auf dem Dach Tirols präsentierte kulinarische Köstlichkeiten und zahlreiche edle Tropfen.

Butterweiche Firnhänge hinunterfahren, kulinarische Köstlichkeiten genießen und edelste Weine verkosten auf 3.440 Höhenmetern: Am 20. und 21. April 2018 verwöhnte das Pitztal bereits zum neunten Mal mit Genuss auf höchster Stufe unter dem Namen „Firn, Wein & Genuss“. Neben Sonnenskifahren am Pitztaler Gletscher fanden exquisite kulinarische Höhepunkte im und um das Skigebiet statt.

Die Eventreihe startete am Freitag, den 20. April, ganz traditionell mit einem besonderen Highlight, der höchsten Weinverkostung Österreichs im Café 3.440, dem höchstgelegenen Kaffeehaus der Alpenrepublik. 15 Top-Winzer aus Österreich und Südtirol präsentierten dabei zum nunmehr neunten Mal vor der Kulisse von 50 Dreitausendergipfeln ihre edelsten Tropfen. Darunter mehrfach prämierte wie Josef Wurzinger aus dem Burgenland oder Markus Pongratz aus der Steiermark. „Firn, Wein & Genuss ist ein jährliches Highlight und hat sich inzwischen bei den Top-Winzern etabliert. Über die Jahre haben wir das Format entsprechend weiterentwickelt. Auch dürfen wir jedes Jahr viele Stammgäste bei der höchsten Weinverkostung Österreichs begrüßen. Das Café 3.440 bietet natürlich ein ganz spezielles Ambiente, das es in dieser Form in Österreich nirgendwo sonst gibt. Das macht diese Veranstaltung auch aus“, meinten Gerhard Gstettner, Geschäftsführer TVB Pitztal, und Bernhard Füruter, Marketingleiter Pitztaler Gletscherbahnen, unisono.

Am Abend durften sich die Gäste bei der „Pitztaler Wein- und Gourmetnacht“ auf ein exquisites Flying Buffet aus regionalen Produkten von Pitztaler Spitzenköchen und auf die zauberhafte Show von Ben Hyven, dem „Rockstar of Magic“, freuen.  Zum kulinarischen Abschluss lud am zweiten Tag, 21. April, das „Pitztaler Weinfest“ unter dem Motto „Jazz & Wein“ in die Pitztaler Alm ein. Gemütliches Beisammensein bei einem guten Tropfen der Winzer und rhythmischen Jazzklängen stand im Mittelpunkt des letzten Abends von Firn, Wein & Genuss.

Top-Winzer auf Tirols höchstem Gletscher

Weitere Beiträge