Brandmedia > GROHE Technik Forum Bruneck 2012

GROHE Technik Forum Bruneck 2012

100 neue Lösungen für 100 Probleme im Handwerks- und Industriebereich präsentierte das Unternehmen P. Grohe aus Bruneck anlässlich seines 100-Jahr-Jubiläum: Es lud vom 20. bis 22. April zum Grohe Technik-Forum 2012 mit über 60 internationalen Ausstellern auf dem Gelände der Tipworld in Bruneck ein.
Im Jahr 1912 gründeten Paul und Maria Grohe in der Brunecker Stadtgasse einen Installationsbetrieb.  100 Jahre später hat sich daraus der Fachgroßhandel Grohe entwickelt. Für über 3000 Südtiroler Kunden aus dem Bereich Handwerk und Industrie ist Grohe heute der Ansprechpartner für Werkzeuge, Möbel,-, Türen- und Fensterbeschläge.
Unverändert blieb seit der Gründung das Qualitätsstreben des Unternehmens
und der Dienst am Kunden: „Mit Qualitätsprodukten von renommierten Herstellern und unserem umfangreichen Serviceangebot wollen wir unsere Kunden darin unterstützen, selbst qualitätsvolle Produkte herzustellen“, so Geschäftsleiter Karlheinz Grohe.Gemäß seinem Leitspruch „Qualität für Qualität“ organisierte das Unternehmen anlässlich seines Jubiläums Mitte April ein Technik-Forum auf dem Gelände der Tipworld in Bruneck. In zwei großen Ausstellungshallen präsentierten über 60 Hersteller aus Italien, Österreich, Deutschland und der Schweiz ihre neuesten Produkte aus den Bereichen (Elektro)-Werkzeuge, Bau- und Möbelbeschläge, darunter auch einige Weltneuheiten. „Ergänzt wurden die Produktpräsentationen mit fachspezifischen Seminaren für unsere Kunden“, erläutert Karlheinz Grohe.
Außerdem gewährte das Unternehmen besondere Jubiläumsrabatte. Das Grohe Technik-Forum war die erste Messe dieser Größenordnung in diesem Fachgebiet.

Weitere Beiträge